Installation der Hochwassersperren

Eine kontrollierte Baustellenleitung

Schnelle Installation durch:

1. Ein Modulsystem: Dammbalken und Zwischenstützen sind voneinander unabhängig und komplett zerlegbar.

2. Maßgefertigte Herstellung mit detaillierten Plänen und einem Verzeichnis der Einzelteile.

3. Einfachen Zusammenbau: Aluminium ist dreimal leichter als Edelstahl.

 

Montage (Demontage) des Hochwasserschutzes

Montagebereiche, also Böden oder Mauern ohne perfekt ebene Oberflächen oder aus einem Material, das sich nicht für die Positionierung der seitlichen Träger eignet, muss entweder durch Estrich, zusätzlichen Mörtel und Glätten oder durch Maurerarbeiten vorbereitet werden.

Die Montagestelle muss offen und leicht zugänglich sein.

Die einzigen Anforderungen neben dem Transport des Materials und den Lagerkapazitäten an der Montagestelle liegt in der menschlichen Arbeitskraft:  die Wahl der Anzahl der Personen ist abhängig von den Ressourcen des Auftragnehmers... und der Ausdehnung des Hochwasserschutzes.

Unser Modulsystem ermöglicht einen sehr schnellen Auf- und Abbau, da:

?     die Dammbalken auf der Grundlage unserer Montageanweisungen manuell eingesetzt werden können und

?     die Zwischenstützen ebenfalls von Hand „einfach“ in den zu diesem Zweck angelegten „Vertiefungen“ platziert werden können.

 Durch die zahlreichen Implementierungen und Versuchsmontagen, an denen wir beteiligt waren, können wir eine Aufbauzeit von rund 5 Minuten pro m² erreichen!

DIE GARANTIE MSU-BERGTEC
  • Eine sehr niedrige Leckrate von < 3 Litern / Stunde / m²
  • Schnelle und einfache Installation: 5 min / m² Wand
  • Komplett zerlegbares/mobiles System
  • Legierungen mit hoher mechanischer Festigkeit
  • Für sehr heiße oder sehr kalte Regionen geeignet (getestet bei -60°C)
  • Wartungsfrei
  • Hochwasserschutzwände mit 20-Jahre-Garantie
WIR BEHERRSCHEN DEN GESAMTEN HERSTELLUNGSPROZESS
  • Komplett aus von einem schweizerischen Presswerk hergestellten Alulegierungen in Marinequalität gefertigte Hochwasserschutzwand
  • Wir verfügen über unser eigenes Entwicklungsbüro mit erfahrenen Mitarbeitern
  • Wir berücksichtigen Bodenuntersuchungen, um gemeinsam mit dem Auftragsnehmer die Fundamente für unsere Zwischenstützen zu konzipieren
  • Die Waren werden dank unserer millimetergenauen Produktion einsatzbereit geliefert
  • Dank unserer seit 1970 gesammelten Erfahrung sind wir in der Lage, das IHREN Anforderungen entsprechende Hochwasserschutzsystem zu entwickeln und bereitzustellen!