Hochleistungs-Hochwasserschutzwand

Stadt Paris & Französische Schifffahrtsbehörde

Das grundsätzliche Ziel des Hochwasserschutzplans für das 13. Pariser Arrondissement war die Integration der Sperren in ein städtisches Umfeld unter Beachtung einer restriktiven architektonischen Regelung (Sperren entlang des Kais am Seineufer) und die Bewältigung eines extrem hohen Wasserdrucks (100 Tonnen) an der Sperre unter der berühmten Brücke „Pont National“.

Das Gesamtziel und die technische Schwierigkeit dieses Projekts bestanden demnach in der Herstellung einer verborgenen Hochwassersperre, die einer hohen Belastung standhalten und gleichzeitig den restriktiven Regelungen der französischen Denkmalbehörden entsprechen musste.

Spezifische Zielsetzung:

  • Unserem öffentlichen Auftraggeber die Gewähr dafür bieten, dass unsere Hochwassersperre vor einem Jahrhunderthochwasser schützt und diesem standhält (Berechnungen, Werkstattzeichnungen aller Teile, komplettes Dokumentenset und Anleitung zur Art und Weise des Auf- & Abbaus der Sperre)
  • Unserem öffentlichen Auftraggeber die Gewähr dafür bieten, dass unsere Hochwassersperre den Auflagen der Pariser Denkmalschutzbehörde entspricht (detailliertes Befestigungs- und Verankerungssystem - 3D-Zeichnung)
  • Unserem öffentlichen Auftraggeber die Gewähr dafür bieten, dass die im Rahmen des Liefervertrags bereitgestellten Dienstleistungen einen erfolgreichen Schutz des genannten Viertels und eine einfache Handhabung durch das Wartungsteam des Auftraggebers gewährleisten (Organisation und Bereitstellung von Schulungen sowie Betriebsanweisungen)

 

  • Photo 1
  • Photo 2
  • Photo 3
  • Photo 4
  • Photo 5
DIE GARANTIE MSU-BERGTEC
  • Eine sehr niedrige Leckrate von < 3 Litern / Stunde / m²
  • Schnelle und einfache Installation: 5 min / m² Wand
  • Komplett zerlegbares/mobiles System
  • Legierungen mit hoher mechanischer Festigkeit
  • Für sehr heiße oder sehr kalte Regionen geeignet (getestet bei -60°C)
  • Wartungsfrei
  • Hochwasserschutzwände mit 20-Jahre-Garantie
WIR BEHERRSCHEN DEN GESAMTEN HERSTELLUNGSPROZESS
  • Komplett aus von einem schweizerischen Presswerk hergestellten Alulegierungen in Marinequalität gefertigte Hochwasserschutzwand
  • Wir verfügen über unser eigenes Entwicklungsbüro mit erfahrenen Mitarbeitern
  • Wir berücksichtigen Bodenuntersuchungen, um gemeinsam mit dem Auftragsnehmer die Fundamente für unsere Zwischenstützen zu konzipieren
  • Die Waren werden dank unserer millimetergenauen Produktion einsatzbereit geliefert
  • Dank unserer seit 1970 gesammelten Erfahrung sind wir in der Lage, das IHREN Anforderungen entsprechende Hochwasserschutzsystem zu entwickeln und bereitzustellen!